Einen antiquarischen Garten anlegen

Antiqitäten findet man nicht nur innerhalb eines Hsues. Auch der Garten kann schön mit Antiquitäten ausgestattet werden. Die Vorbereitung Ihres Gartensommers muss keine entmutigende Aufgabe sein. Sie können mit wenig Zeit und minimalem Aufwand einen stilvollen Raum schaffen. Neben französischen Garten-Antiquitäten gibt es eine Reihe von Regeln die Sie einhalten müssen, wenn Sie in Ihrem Außenbereich ein französisches Ambiente schaffen möchten.

Dem Händler vertrauen

Kaufen Sie von einer vertrauenswürdigen Händler-Website. Verwenden Sie eine Website, die die Antiquitätenhändler überprüft. Unternehmen wie Ebay kennen ihre Verkäufer nicht, eine vertrauenswürdige Antiquitäten-Verkaufswebsite hingegen bietet jedoch nur echten Antiquitätenhändlern die Möglichkeit zum Hochladen.

Die Vorteile eines Gartens im französischen Stil

Erstens definiert ein französischer Garten die verschiedenen Bereiche des Gartens eindeutig. Es gibt also einen freien Bereich für Mahlzeiten im Freien. Zusätzliche Bereiche für andere Aktivitäten sorgen für einen anmutigen Gartenstil. Zweitens sollten Sie versuchen eine Kletterpflanze zu integrieren, sei an einem Zaun oder an einer Wand. Denken Sie dabei an Geißblatt, Glyzinien oder Kletterrosen. Drittens sollten Sie versuchen informelle mit formalen Merkmalen zu verbinden. Wenn es um Pflanzen geht, dann versuchen Sie sich an die Geometrie im Design zu halten, aber die Gartenzubehörteile müssen nicht zusammenpassen. Dies ist die Schönheit des französischen Designs. Zum Beispiel können Grenzen streng geplant und gemessen werden, aber sie sehen erst perfekt mit überwucherten wilden Blumen aus.

##Die Wahl der richtigen Elemente Denken Sie an Schmiedeeisen, Kalksteinelemente und hübsche Vintage-Artikel. Es gibt eine große Anzahl französischer Garten-Antiquitäten auf dem Markt, so dass es möglich ist all Ihren Bedürfnissen gerecht zu werden. Die Franzosen sind zeitlos schick und diese Gegenstände werden dazu beitragen, Ihren Außenbereich in einen romantischen, ruhigen Raum zu verwandeln in dem Sie den Sommer Tag und Abend genießen können.

19. Jh. Karren- / Gemüsegarten-Handwagen

Dies ist das perfekte Stück eines antiken Gartenmöbels und ist ein echter Hingucker. Es besteht aus Kiefernholz. Viele gut erhaltene Stücke, die zumeist im Hausinneren oder in Garagen aufbewahrt wurden, sind bei Antiquitäten-Händlern zu finden.Es hat große rote Eisen- und Gummiräder und ist mit seinem langen Holzgriff leicht von Ort zu Ort zu bewegen. Der Wagen ist ziemlich schäbig, aber er eignet sich perfekt als Gartenkarren oder zur Präsentation von Gemüse als Teil einer Marktpräsentation. Er sieht jedoch genauso gut aus, wenn man ein Entenei blau lackiert und hineingibt.

Französische Vintage Gartenstühle

Hübsche französischen Gartenstühle aus den 1950er Jahren setzen das französische Vintage-Feeling im Garten fort. Sie sind aus Metall gefertigt und haben einen leicht abgenutzten Look, der ihren Charme nur noch verstärkt. Die Stühle sind 91 cm hoch, 41 cm breit und 50 cm tief und passen perfekt zu einem antiken französischen Gartenthema.

Französischer Gartenständer

Ein französischer Ständer aus dem 19. Jahrhundert mit Marmorplatte ist traditionell in elegantem Grau gehalten und die perfekte Ergänzung für den Garten, auf den eine Pflanze gestellt werden kann. Eine Lavendelpflanze würde zum französischem Gartenthema besonders gut passen.

Gartenbank im französischen Stil

Eine Bank im französischen Stil eignet sich perfekt für zusätzliche Sitzgelegenheiten in Ihrem Garten und sind dabei weniger formell als die Bistro-Stühle. Die Bankverfügt über einen geschwungenen Sitz mit Holzlatten, der sich ideal zum Rasten eignet.